Willkommen im Umweltbildungszentrum Südthüringen!
Romy Weisheit
Zertifikat Waldpädagogik

Über mich

Ich heiße Romy Weisheit und wohne in der Gemeinde Floh-Seligenthal. Schon als Kind in einem kleinen Dorf, mit familieneigenem Wald und Kleinlandwirtschaft aufgewachsen, machte ich vielfältige Erfahrungen im Bereich der belebten und unbelebten Natur, die ich seitdem durch Erfahrungen als Erzieherin, als Jägerin und „Praktikerin“ im Bereich Natur-/Umweltbildung sowie durch Weiterbildungen ständig erweitere.
Ich bin geprüfte Waldpädagogin (Hessenforst), staatlich anerkannte Erzieherin und Jägerin sowie Natur- und Umweltpädagogin (ILS) und besitze den „Waldbauernbrief“. Desweiteren habe ich einen Grundkurs in Gebärdensprache mitgemacht, damit ich auch im Förderbereich für möglichst vielfältige Beeinträchtigungen Naturangebote machen kann. In den letzten Jahren habe ich schon oft  Angebote für Kitas und Schulen thüringenweit durchgeführt, leite seit Jahren eine Arbeitsgemeinschaft „Natur und Umwelt“ in einer Grundschule, unterstütze  das heimische Forstamt sehr gerne bei den Waldjugendspielen (schon seit 9 Jahren), nehme an verschiedenen Weiterbildungen und Fachtagungen im Bereich „Umwelt, Naturschutz und Jagd“ teil. Ich betreue seit Sommer 2017 das fahrbare Lernort-Natur-Mobil des Landesjagdverbandes auf thüringenweiten großen (Messe, Thüringentag, Landeserntedankfest Apolda etc) und kleineren Veranstaltungen (Stadt- und Dorffeste, Veranstaltungen von Jagdvereinigungen, Schulfeste usw) und biete Projekttage oder Ferienaktionen in Schulen an rund um Natur und Klima. Seit März 2018 bin ich außerdem Referentin für den Deutschen Jagdverband e.V. und biete deutschlandweit Angebote an zu den Themen „Lernort Natur“, „Waldwirtschaft“ und „Landwirtschaft“. Im Herbst 2018 durfte ich in diesem Rahmen auch als „Prüferin“ bei den vom Landesjagdverband ausgebildeten Naturpädagogen dabei sein.

Was seit vielen Jahren über Ehrenamt lief, wurde so umfangreich, dass ich ab Sommer 2017 eine Teilselbständigkeit daraus machte. Inzwischen kommen nicht nur aus Südthüringen, sondern thüringenweit Anfragen für Natur- und Umweltangebote, was mich sehr freut – zeigt es doch, dass es viel Interesse am Thema Natur gibt und auch, dass ich gute Arbeit leiste. Über Teilselbständigkeit möchte ich in den nächsten Jahren also vor allem in Thüringen für Kinder, Jugendliche, Pädagogen, Förster, Jäger  sowie Mitglieder anderer Naturschutzverbände und andere Interessierte Naturangebote bzw Referententätigkeit anbieten, vor allem in enger Zusammenarbeit mit dem Landesjagdverband Thüringen e.V. und dem DJV. Desweiteren besteht ein guter Kontakt zu Thüringenforst (Forstamt Schmalkalden), zu heimischen Landwirten und zu verschiedenen Jägern (teils Mitglied in Jagdverbänden verschiedener Bundesländer) deutschlandweit. Seit 2017 unterstütze ich auch als Referentin in Thüringen die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bei Workshops zu ihrem Projekt „Klimakönner“.

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen bitte melden bei:

Romy Weisheit
Nesselhof 03
98593 Schnellbach
Handy: 0151/ 55 800 810
E-Mail: entdecke-die-natur@web.de